Change the Management

am .

Cover WP aktuell 01/2013Change the Management – Führungskräfte müssen sich selbst verändern

Stefan Kaduk, Dirk Osmetz und Hans A. Wüthrich

Wirtschaftspsychologie aktuell  |  Heft 1/2013  |  Seite 24-30

Wenn Veränderungsmanagement funktionieren soll, müssen sich die Verantwortungsträger auch selbst zum Objekt des Wandels machen. Sie müssen akzeptieren, dass komplexe Systeme nicht steuerbar sind, und sie müssen daher ergebnisoffene Experimente zulassen.   Ausschnitt (PDF)  |  Inhaltsverzeichnis der Ausgabe

Loslassen

am .

Ausgabe 04.2012

Hans A. Wüthrich

Getrieben vom Anspruch, die Dinge im Griff haben zu müssen, fällt es Führungskäften schwer loszulassen. Dieses Verhalten nur auf narzisstische Motive zurückzuführen, greift zu kurz. So lassen sich in Coaching-Gesprächen zirkulär wirkende Effekte erkennen, die sich als «Spirale der Selbstausbeutung» akzentuieren. Zum Artikel ...

 

Escaping the rut of bland professionalism

am .

2012_swarmmind

Stefan Kaduk und Dirk Osmetz

SwarmMind · Capturing insights on collective intelligence   |   Edition 1/2012

Executives always want their companies to become even better, even more productive, even more efficient. In short - they are perfecting it. But is that really the best recipe for success? An invitation to contemplate efficiency, soundness, empowered employees and the breaking of established patterns.

Full text PDF

© 2006-2018  Kaduk / Osmetz / Wüthrich
Musterbrecher® ist eine eingetragene Wortmarke. Das Musterbrecher-Logo ist eine eingetragene Wort-/Bild-Marke.