3. Talent Management Gipfel 2014

am .

Geschäftsführer und HR-Verantwortliche diskutierten auf dem dritten Talent Management Gipfel von Haufe über die Rolle von Talent Management bei der Zukunftsgestaltung der Arbeitswelt

Vom Hype zum Erfolgsfaktor – auf dem diesjährigen Talent Management Gipfel am 11. November 2014 in Heidelberg war es Zeit für eine Zwischenbilanz.

Welchen Stellenwert nimmt Talent Management mittlerweile bei der Gestaltung der zukünftigen Arbeitswelt ein? Die einstimmige Antwort der hochkarätigen Referenten: Einen sehr hohen, denn nur der Mensch kann Unternehmen nachhaltig erfolgreich machen. Um Talente zu finden, angemessen zu fördern und zu binden, müssen HR-Entscheider jedoch den Mut haben, mit alten Denkmustern zu brechen und neue Wege zu beschreiten.

Sowohl die über 250 Teilnehmer als auch die Veranstalter zeigten sich erneut rundum zufrieden mit dem mittlerweile bereits fest in der HR-Branche etablierten Format für Vordenker. «Wir freuen uns, mit dem Talent Management Gipfel über ein Forum zu verfügen, auf dem wir jedes Jahr wieder mit spannenden Referenten und Teilnehmern die Zukunft der Arbeitswelt diskutieren können. Unser Ziel ist es, Denkanstöße zu geben, mit denen die Gäste ihre Unternehmen zukunftsfähig gestalten können», so die Gastgeber Joachim Rotzinger, Geschäftsführer von Haufe-Lexware, und Marc Stoffel, CEO von Haufe-umantis.

© 2006-2018  Kaduk / Osmetz / Wüthrich
Musterbrecher® ist eine eingetragene Wortmarke. Das Musterbrecher-Logo ist eine eingetragene Wort-/Bild-Marke.